Eine erfolgreiche Zahlungsklage der ARAG

Die ARAG hat mich verklagt. Und bereits im ersten Durchgang gewonnen.

Ich bin zur Zahlung verurteilt worden. 28,56 Euro.

Aber so leicht habe ich nicht aufgegeben. Es kam zum Showdown. Ich hatte jedoch nicht den Anflug einer Chance gegen diese Übermacht. Und bin dann gnadenlos ein zweites Mal zur Zahlung verurteilt worden.

Die Kollegen, die die ARAG so hervorragend - das muß ich neidlos anerkennen - und engagiert vertreten haben, werden sicherlich echt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK