Rezension Öffentliches Recht: Mitarbeiter führen

Johann(Hrsg.), Mitarbeiter erfolgreich führen, 1. Auflage, Gabler 2011 Vonstud. iur. Matthias Gebhardt, Würzburg Das Buch "Mitarbeitererfolgreich führen – Psychologische Grundlagen und praktische Beispiele",von Thomas Johann herausgegeben, erschien 2011 in seiner ersten Auflage imGabler Verlag. Das Buch soll angehenden und sonstigen Führungskräften einenGrundstock an sozialpsychologischen Führungskenntnissen vermitteln. Im Buch selbstist über den Herausgeber nur schwer etwas zu finden. Wer also nach Referenzeno.ä. fragt - für den Folgendes: Thomas Johann ist Dozent an unterschiedlicheninternationalen Hochschulen und selbstständiger Berater am Institut fürPositive Psychologie und Poitive Führung in Hamburg und Miami Beach (die Infoist auf dem Buchrücken zu finden und nicht wie gewohnt auf den ersten Seiten). In 11 Kapiteln und 140 Seitenwerden über die Führungsperson selbst und deren Verhalten bis zu Formen undFolgen von Gruppendynamik vielfältige Aspekte angesprochen. Den einzelnenKapiteln nach: 1. und 2. Soziale Wahrnehmung – der Umwelt, anderer Menschen //3. Selbstkonzept – Selbstbild // 4. Unvereinbare Wahrnehmungen – warum wir unsrechtfertigen müssen // 5. Einstellungen und Einstellungsänderungen – wieGedanken und Gefühle beeinflussen // 6. Konformität – Verhalten beeinflussen //7. Gruppenprozesse – auftretende Einflüsse // 8. Prosoziales Verhalten – warumhilfsbereit // 9. Aggression – diese positiv nutzen // 10. Vorurteile – wie dasArbeitsumfeld davon befreien // 11. Nachhaltiger Lebensstil und Gesundheit –die Sozialpsychologie positiv nutzen. Was hinter dieser Reihe an Überschriftensteckt und ob die Inhalte tatsächlich für die Praxis nützen, ist im Folgendenzu klären: Das erste Kapitel leitet in dieThematik ein und zeigt in gebotener Kürze, wie wir die Umwelt wahrnehmen. Sodenken wir etwa bewusst und unbewusst und dabei wieder mit einigenbezeichenbaren Mechanismen. Gerade die selbsterfüllende Prophezeiung wird fürmanche eine Offenbarung sein ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK