Landesweite elektronische Überwachung von Verurteilten

Seit gestern wird das System der elektronischen Überwachung von Verurteilten in ganz Polen eingesetzt. Das System soll auch bei Hooligans angewendet werden, denen der Besuch von bestimmten Sportveranstaltungen verboten wurde. Die elektronische Überwachung gibt es in Polen seit dem 1. September 2009. Das System wurde seit ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK