EU-Kommission: Expertengruppe zur eVergabe besetzt

Die von der EU-Kommission neu einberufene, nach eigenen Angaben “informelle Sachverständigengruppe” zu eVergabe steht. Sie umfasst 20 Personen aus verschiedenen EU-Staaten. Aus Deutschland dabei: Margarete Charlotte Donovang-Kuhlisch (IBM), Marc Christopher Schmidt (Beschaffungsamt des BMI) und Carsten Prokop (Vergabe24).

Die Gruppe ist Teil einer Reihe von Maßnahmen, mit der die Kommission – wieder einmal – der nach wie vor kränkelnden eVergabe unter die Arme greifen will. Sie vereint Sachverständige zu den Bereichen Technik wie zu politischen Strategien der eVergabe ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK