Der selbstgezimmerte Beschluß

Das Gericht beschließt nicht das, was Sie gerne hätten? Kein Problem: Fertigen Sie sich den Beschluß einfach selbst und leiten Sie ihn dem Gericht zu. Das Gericht muß dann nur noch unterschreiben und die Sache ist geritzt.

Wie meinen Sie? Das geht so einfach dann doch nicht?

Hmm, das hätte der in einem Rechtsstreit bereits vor vielen Monaten unterlegenen Person vielleicht jema ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK