Frohe Weihnachten auch mit Blackberry

Die Volkswagen AG hat sich gemeinsam mit ihrem Betriebsrat ein besonderes Weihnachtsgeschenk ausgedacht (von “Geschenk” würden die Verantwortlichen, vermuten wir, nicht reden). Eine Betriebsvereinbarung sieht vor, dass die BlackBerrys zwischen 18.15 Uhr und 7 Uhr keine Firmenmails mehr zugestellt bekommen. Endlich Schluss mit der Dauererreichbarkeit.

Das zeigt nicht nur die Überlegenheit des gerade vor dem Abgrunds stehenden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK