„Dignity matters…“

Der noch am Anfang seiner Karriere stehende Polit-Berater Stephen Meyers (Ryan Gosling) tritt für seine politischen Ideale ein und arbeitet daher für den demokratischen Kandidaten Mike Morris (George Clooney), der als Gouverneur für Gerechtigkeit und Moral antritt und seine Anhänger durch Integrität mitreisst. Er will ein neues Amerika, ein besseres Amerika und eine Regierung, die sich micht nur für die Reichen, sondern auch für die sozial Schwachen verantwortlich erkläre.

Meyers unterstützt Morris bei den wichtigen Vorwahlen in Ohio. Er kämpft als Pressechef für den Sieg seines Vorbildes. Dabei kommt es zu Konflikten mit einer Reporterin und den gegnerischen Kandidaten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK