Indien: Rajasthans Regierung eröffnet Auktion für 200 MW Solarkapazitäten

Die Regierung des indischen Bundesstaates Rajasthan eröffnete in dieser Woche ein Auktionsverfahren für insgesamt 200 MW an Solarprojekten. Davon sollen 100 MW auf PV- und weitere 100 MW auf solarthermische CSP-Projekte entfallen. Die zu ersteigernden Verträge werden für PV-Projekte von fünf oder zehn MW und für CSP-Anlagen von je 50 MW vergeben. Gebote, die bis zum 30. Januar 2012, 15 Uhr Ortszeit, eingereicht werden, kommen in die engere Auswahl, sofern sie alle notwendigen Krite ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK