De-Mail – Erste Akkreditierung durch das BSI

Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gestern auf seiner Webseite veröffentlichte, hat es der Mentana-Claimsoft AG am 16.12.2011 als erstem De-Mail-Diensteanbieter (DMDA) in Deutschland ein ISO 27001-Zertifikat auf der Basis von IT-Grundschutz, erweitert um die Technische Richtlinie TR 01201 De-Mail erteilt.

De-Mail-Infrastruktur gemäß De-Mail-Gesetz

Das zertifizierte Unternehmen, das als erstes De-Mail-Dienste anbieten will, hat damit den Nachweis im Bereich “Sicherheit” von De-Mail erbracht, so dass ihm der gesetzeskonforme Betrieb der De-Mail-Infrastruktur gemäß De-Mail-Gesetz bescheinigt werden konnte.

Gegenstand der Sicherheitszertifizierung

Im Zuge der Sicherheitszertifizierung wurden neben unternehmensinternen Abläufen der Mentana-Claimsoft AG alle Applikationen, Dienste und Systeme im Rechenzentrum, die sowohl für Administration als auch Support der De-Mail-Dienstleistungen erforderlich sind, geprüft ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK