Weihnachtsgruß mit Datenschutz-Schock

Eine Mandantin hat mir eine eMail weitergeleitet mit den Worten:

Hallo, das ist ein Alptraum! Da waren wir mal im Urlaub und dann freut man sich über Weihnachtsgrüße und ist doch geschockt:

Der Schock ist wirklich nötig: angehängt sind die lieben Weihna ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK