Königsmacher……..

Geht es Ihnen wie mir und geht Ihnen daher auch der Name eines Mannes in den vergangenen Tagen nicht aus dem Sinn, bei einer der vielen News der Week und den Debatten – politischen wie solchen der Medien? Ja genau, der Name Richard Neville. Wie – bei Ihnen ein anderer Name!?!??

Na…. abwarten und weiterlesen, warum er MIR dieser Tage dauernd in den Sinn kommt. Und – Ihnen vielleicht nach den nächsten Zeilen auch. Richard Neville war der 16. Earl of Warwick. Am 22. November 1428 geboren und ein englischer Adliger, der als angeheirateter Neffe von Richard Plantagenet und damit unter dem Namen einer der bedeutendsten französischen Herrscherdynastien, spielte Neville eine Schlüsselrolle in den Rosenkriegen.

Diese hatten eine noch andere Bedeutung, als man sie heute cineastisch und thematisch nur noch mit der Auflösung und den Folgen der Auflösung von Ehen verbindet. Die märchengleich mit „Es war einmal“ beginnen. Und ebenso mit „Es war einmal“ enden.

Und die bei manchen auch mehr als nur die Veränderung ihres Wohnsitzes zur Folge hat und damit die Veränderung der ihnen angemessenen oder angemessen erscheinenden Wohnsituation oder von ihnen tatsächlich benötigten Wohnlage nach sich zieht. Und vieles an Finanzmitteln, deren Zufluss oder Umschichtung veranlasst.

Beim seinerzeitigen Rosenkrieg ging es um die 1455 bis 1485 geführten Kämpfe zweier hochadeliger Familien um die englische Thronherrschaft. Also um den ersten Rang in der Nation. Der Name bezeichnet eine Reihe von Kampfhandlungen zwischen den beiden rivalisierenden englischen Adelshäusern York und Lancaster, die zwei verschiedene Zweige des Hauses Plantagenet darstellten und die beide ihre Stammlinie auf König Edward III. zurückführen konnten.

Die Wappen dieser Familien enthielten Rosen (eine rote Rose für Lancaster, eine weiße Rose für York), sodass sich für diesen Konflikt später der Name Rosenkrieg etablierte ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK