Zur Unterscheidung von Werbung und redaktionellem Text

Eigener Leitsatz:

Es gilt das strikte Trennungsgebot zwischen Werbung und redaktionellen Text. In einem redaktionell gestalteten Beitrag, der zum Zwecke des Wettbewerbs veröffentlicht wird, muss der Beitrag deutlich und auch für den flüchtigen Verkehr unübersehbar mit dem Zusatz �Anzeige� bzw. �Werbung� gekennzeichnet werden.

Landgericht Düsseldorf

Urteil vom 28.11.2011

Az.: 12 O 329/11

Tenor:

Die einstweilige Verfügung der Kammer vom 11. Juli 2011 wird mit der Ma߬gabe bestätigt, dass der Antragsgegnerin untersagt wird, im geschäftli¬chen Verkehr im Internet im Rahmen des Portals A. redaktionell gestaltete Anleser zu Seiten werblichen In¬halts zu verwenden, ohne bereits die Anleser deutlich und unmiss- verständ¬lich mit dem Hinweis �Anzeige� oder �Werbung� als Wirtschaftswerbung zu kennzeichnen, wenn dies geschieht wie in Anlagen 2 bis 9.

Die Antragsgegnerin trägt auch die weiteren Kosten des Verfahrens.

Tatbestand:

Die Antragsgegnerin betreibt ein werbefinanziertes Internet-Portal, in dessen Rahmen Wellness- und Schönheitsprodukte vorgestellt werden. Der Antragsteller, dessen umfassende Klagebefugnis allgemein anerkannt ist, wendet sich dagegen, dass die in den Anlagen Ast. 2 bis Ast. 5 wiedergegebenen Anleser, die zu den in den Anlagen Ast. 6 bis Ast. 9 wiedergegebenen Berichten führen, nicht als Anzeige oder Werbung gekennzeichnet sind.

Von der als Anlage Ast. 2 als Ausdruck beigefügten Startseite gelangt man auf die als Anlage Ast. 3 beigefügte Unterseite "Beauty und Pflege", von der man durch Anklicken des Links "Haarpflege" auf die als Anlage Ast. 4 beigefügte Seite gelangt. Klickt man dort den Link "Artikel", gelangt man zu der als Anlage Ast. 5 beigefügten Seite "Artikel aus dem Themengebiet Haarpflege". Klickt der Internetbenutzer auf dieser Seite auf den Anleser "B. Sommerhaar � Glatt & Seidig�, so gelangt er zu der als Anlage Ast. 6 beigefügten Unterseite ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK