Rezension Zivilrecht: Familienrecht

Schulz / Hauß, Familienrecht, Nomos Kommentar, 2. Auflage, Nomos 2012 Von Richter am Amtsgericht Carsten Krumm, Lüdinghausen Schlicht und einfach"Familienrecht" heißt der vorliegende und über 2200 Seiten dicke Kommentar,der in nunmehr zweiter Auflage von Dr. Werner Schulz und Jörn Haußherausgegeben wird. Bereits vor einigen Wochen hatte ich die Gelegenheit, dasverfahrensrechtliche Parallelwerk "Familienverfahrensrecht“, herausgegebenvon Kemper und Schreiber zu besprechen und kann auch diesen materiell-rechtlichenKommentar als Ergänzung des Kommentars FamVerfR nur wärmstens empfehlen. Die Liste der Kommentatorenumfasst 29 Namen, von denen viele zahlreiche Veröffentlichungen aufzuweisenhaben und als sachkundige Kenner(innen) der Materie ausgewiesen sind. Genanntseien hier etwa der Kostenrechtler Norbert Schneider, der Psychologe Salzgeberund nicht zuletzt die beiden Herausgeber. Die Kommentierungen der RechtspflegerinnenForbinger und Fuhrmann, des Steuerberaters und Wirtschaftsprüfers Maier oder auchdes Sozialrechtlers Conradis verschaffen dem Werk an jeder Stelle eine gutePraxisnähe. Vor allem Neueinsteiger in dieMaterie werden sich mit "Familienrecht" deutlich leichter tun als mitmanchem herkömmlichen Standardkommentar. Dies liegt zum einen daran, dass essich bei dem Buch um ein relativ junges Werk handelt, das nicht alteTextblöcke, deren Relevanz für die Praxis nicht mehr ganz klar ist, mitschleppt. Zum anderen wird der Kommentar durch zahlreiche Hinweise aus und fürdie Praxis bereichert. Wie bereits geschildert handeltes sich nicht um einen verfahrensrechtlichen Kommentar, sondern um ein Werk zummateriellen Familienrecht. Erläutert werden daher natürlich zunächst Art. 6 GGund die familienrechtlichen Vorschriften des BGB, aber auch zur Maximierung desPraxisnutzens das Gesetz für die Vergütung von Vormündern und Betreuern, dasGewaltschutzgesetz, das Lebenspartnerschaftsgesetz und dasVersorgungsausgleichsgesetz ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK