Nikolausüberraschung aus Brüssel: Neue Datenschutz-Verordnung geleakt!

Bei EU-Justizkommissarin Viviane Reding hat der Nikolaus offensichtlich nicht nur ein Geschenk abgegeben, sondern gleichzeitig auch etwas mitgenommen: Der Entwurf der „Allgemeinen Datenschutzverordnung“, der eigentlich erst am 25. Januar 2012 der Öffentlichkeit vorgestellt werden sollte (wir berichteten gerade hier) wurde heute in einer Fassung vom 29.11.2011 geleakt (alternativ auch hier zugänglich).

Das auch bei uns betriebene Rätselraten über die konkreten Vorstellungen der Europäischen Kommission zu den neuen Rahmenbedingungen für den ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK