Rezension Strafrecht: Waffengesetz

Grade / Stoppa, Waffengesetz, 1. Auflage, C.H. Beck 2011 Von RiAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl Neben dem Betäubungsmittelrechtist das Waffenrecht nahezu das wichtigste Gebiet des Nebenstrafrechts. Dass einEinzelkommentar zum Waffengesetz erscheint, war, zumindest in der Beck’schenReihe der orangenen Kommentare überfällig. Auf über 550 Seiten kann sich derLeser nunmehr verwaltungs- und strafrechtlich zum Waffenrecht informieren. Die Gestaltung des Kommentars istklassisch, wobei die Unterteilung in Abschnitte den Fließtext erfreulich gutlesbar macht. Hervorhebungen in Fettdruck sorgen für zusätzliche Orientierung.Hinweise auf Literatur und Rechtsprechung sind in den Text integriert. DieAnlagen zum WaffG sind nicht nur abgedruckt, sondern ebenfalls erläutert, einguter Service für den Leser. Die Autoren betonen im Vorwort zuRecht, dass das Waffenrecht eine oft nur schwer zu durchschauende Systematikinnehat. Umso wichtiger ist es, dass eine ausführliche Einleitung und eineinstruktiv ausgearbeitete Kommentierung der ersten beiden Paragraphen mitBezugnahme auf die beiden Anlagen zum WaffG einen sicheren, aber aucheffektiven Einstieg in die Materie ermöglicht. Dabei werden lehrbuchgleichsowohl das Waffenrecht als auch das Waffengesetz präsentiert und dieVerknüpfungen zu anderen Gesetzen hergestellt, etwa zum BJagdG. Im Rahmen derErläuterungen zu § 1 WaffG kommen der Waffenbegriff und die Gleichstellung vonGegenständen als Waffe besonders zum Tragen, sodass sich der Leser intensiv mitder Zweckbestimmung eines Gegenstands auseinander setzen muss. Besondere Waffenbesitzer wieSportschützen oder Jäger werden in den ihnen zugewiesenen Normen berücksichtigt(§§ 13, 14 WaffG) und vorhandene Pflichten wie etwa zur Aufbewahrung undBeaufsichtigung der Waffen explizit herausgestellt, etwa bei nachjagdlichenRitualen oder schlicht in Verbindung mit dem neu geregelten § 36 WaffG ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK