Namensstreit: Zwist wegen Eintracht

Das Landgericht Frankfurt am Main hatte in einem Namensstreit zwischen der “Eintracht Frankfurt Fußball AG” und dem Ringververein “AC Eintracht Frankfurt a.M.” zu entscheiden.

Ringerverein AC Eckenheim benennt sich in “AC Eintracht Frankfurt a. M.” um

Der Beklagte ist ein Ringerverein, Kläger sind der Eintracht Frankfurt e.V. und die Eintracht Frankfurt Fußball AG. Der Ringerverein AC Eckenheim hatte sich nach 100 Jahren Vereinsgeschichte in “AC Eintracht Frankfurt a.M.” umbenannt. Auch wurde eine Domain mit diesem Namen gesichert und eine Markenanmeldung beim Europäischen Markenamt eingereicht ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK