Jour Fixe: „Agieren statt reagieren! – Bauabwicklung und Dokumentation als Erfolgsfaktoren im Bauprojekt“

Am 14. Dezember 2011, von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr ladet Willheim Müller Rechtsanwälte, Rockhgasse 6, 1010 Wien zum “Willheim Müller Rechtsanwälte Jour Fixe” zum Thema „Agieren statt reagieren! – Bauabwicklung und Dokumentation als Erfolgsfaktoren im Bauprojekt“

Im Mittelpunkt des Jour Fixe steht der hohe Stellenwert der vollständigen und fachgerechten Dokumentation im Rahmen von (Bau)Prozessen. Sie stellt ein wichtiges, wenn nicht das wichtigste, Instrument im Nachweis von Ursachen-Wirkungszusammenhängen und in weiterer Folge zur Durchsetzung von Mehrkostenforderungen dar. Der Beweis findet sich in der Praxis wieder: Bauablaufstörungen infolge von Koordinationsfehlern, mangelhaften Vorarbeiten etc. prägen den Ablauf eines Bauprojektes maßgeblich – unter Einhaltung bestimmter Regeln können Konflikte vermieden werden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK