Verzögerte Erteilung des FA-Titels – Schadensersatzpflichtige Amtspflichtverletzung

Für alle die Kollegen, die auf die Verleihung des FA-Titels (schon länger) warten – man hört, dass es manchmal sehr zögerlich geht, aus welchen Gründen auch immer, kann das LG Köln, Urt. v. 09.08.2011 – 5 O 69/11 – von Bedeutung sein (gefunden bei Jurion). Danach stellt die Verzögerung der Erteilung eines Fachanwaltstitels für Medizinrecht stellt schadenersatzpflichtige Amtspflichtverletzung dar. Die grundlose Nichtbearbeitung des Antrags auf Führung einer Fachanwaltsbezeichnung innerhalb der 3-Monatsfrist stellte eine Amtspflichtverletzung dar, die einen Schadensersatzanspruch des betroffenen Anwalts auslösen kann ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK