Schadensberechnung durch die öffentliche Hand

Eine Gemeinde macht einen Schadenersatz für eine beschädigte Türe geltend. Sie legt eine Rechnung zu Grunde, ca. 1.800,00 € brutto. Problem 1 Die der "Rechnung" zu Grunde liegende Türe wurde nie eingebaut. Problem 2 Die beschädigte Türe war bereits über 3 ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK