Käufer muss bei Geltendmachung von Mängeln Verkäufer Untersuchung der Sache ermöglichen !

Wenn eine gekaufte Sache nicht funktioniert, stellt sich sowohl für den Käufer als auch für den Verkäufer ein erhebliches Informationsproblem. Der Käufer wird häufig ohne aufwändige Unter ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK