IfA 7. Jahrestagung 2011 “Kollektive Rechtsdurchsetzung in Deutschland, Europa und den USA ”

Der kollektive Rechtsschutz ist national wie international in Bewegung. Die unterschiedlichen Instrumente – wie Muster-, Verbands- und Gruppenklage sowie Class Action – erfüllen dabei im Wesentlichen zwei Funktionen: prozessual sichern sie unter dem Gesichtspunkt der Prozessökonomie das Funktionieren der Rechtspflege und materiell verhelfen sie – auch bei geringen Einzelschadenssummen – dem objektiven Recht zur Geltung. Eine von der EU-Kommissio ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK