Treberhilfe gGmbH ist pleite

Die Treberhilfe gGmbH hat Insolvenz angemeldet. 100 Räumungsklagen bei 500 Mietverträgen ist eine außergewöhnliche Quote…

Mit dem Maserati in die Insolvenz

Blog abonnieren ( ...

Zum vollständigen Artikel

  • Mit dem Maserati in die Insolvenz

    morgenpost.de - 2 Leser - Die Treberhilfe Berlin steht anderthalb Jahre nach der "Maserati-Affäre" ihres Gründers Harald Ehlert vor dem Aus. Am Dienstag hat das Sozialunternehmen beim Amtsgericht Charlottenburg Insolvenz beantragt. Jetzt brauchen das gemeinnützige Unternehmen und die 147 Beschäftigten - jahrelang das Vorzeigeunternehmen in der Obdachlosenhilfe - selbst H...

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK