FG Baden-Württemberg informiert interessierte StB über Ablauf finanzgerichtlicher Verfahren

Am gestrigen Montag verfolgten ca. 65 Steuerberaterinnen und Steuerberater zwei mündliche Verhandlungen vor dem Finanzgericht Baden-Württemberg. Nach Ende der Sitzung erörterten die Richter typische verfahrensrechtliche Problemstellungen eines finanzgerichtlichen Prozesses mit den fachkundigen Zuhörern, die dabei konkrete Fragen an das Gericht und an die Verfahrensbeteiligten stellen konnten.

Das Gericht möchte damit Steuerberatern, die noch über keine oder nur geringe Erfahrungen im Auftreten vor dem Finanzgericht verfügen, den Ablauf des finanzgerichtlichen Verfahrens näher b ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK