dena zu Marokko: Wind-Wasser-Kombikraftwerk geplant

Parallel zu den ambitionierten Ausbauplänen von Großanlagen zur solaren Energieerzeugung, schreitet auch der Ausbau der Windenergie in Marokko voran. Mit durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten von 8 m/s an den Küstenstandorten Marokkos und in der Nähe des Atlasgebirges bietet das Land hervorragende Bedingungen für den Ausbau von Windenergieanlagen. Nun könnte nach Berichten ein Kombikraftwerk aus Wasser - und Windenergie mit einem GW Kapazität geplant werden. Diese Technologiekombination ist besonders interessant, da durch sie Net ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK