Streit um den Breslauer Zwerg wird vor Gericht ausgetragen

Breslau, eine der wenigen polnischen Städte, die relativ gut mit der Bahn und dem Auto von Berlin aus zu erreichen sind, wirbt in eigener Sache mit einem Zwerg mit einem orangefarbenen Hütchen und Blumen in der Hand. Den Zwerg sieht man inzwischen auf allen möglichen Souvenirs, Schlüsselanhängern, Postkarten, etc. Es wäre eigentlich kaum etwas gegen solch eine Werbung einzuwenden, wäre da nicht ein anderer Zwerg, den in den 80er Jahren ei ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK