Bundesparteitag der NPD in Neuruppin

Nun kann der NPD-Parteitag wohl doch noch stattfinden: Die Fontanestadt Neuruppin muss das Kulturhaus “Stadtgarten” für die Veranstaltung zur Verfügung stellen.

Mit Beschluss vom heutigen Tage hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg über die Beschwerden der Fontanestadt Neuruppin und der NPD gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichts Potsdam entschieden, wonach die Fontanestadt Neuruppin zur Überlassung des Kulturhauses „Stadtgarten“ zur Durchführung des 33. NPD-Bundespa ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK