Neulich, in der Kneipe

Mittagspause, ein Gespräch beim Bezahlen der Rechnung:

Bedienung [höflich, für's Trinkgeld dankend]: Und was arbeitet Ihr hier im Kiez? Bestimmt irgendwas am Schreibtisch, oder?

Verteidiger 1: [zurückhaltend, weil Mittagspause]: Naja, nicht ganz richtig. Wir sind [schüchtern] Rechtsanwälte.

Bedienung: Ah! Also solche Anwälte, die für ein einziges Schreiben 200 Euro verlangen?!

Verteidiger 2: Schlimmer, viel schlimmer. Wir schreiben fast gar nichts, schwätzen nur dummes Zeug und sind dafür noch teurer ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK