Ein Pyrrhussieg für Motorola

Apple wurde am 4.11.2011 durch Versäumnisurteil des LG Mannheim (Az. 7 O 169/11) mit einem beängstigend langen Tenor verurteilt, viele, viele Dinge zu unterlassen oder für jeden Fall der Zuwiderhandlung 250.000 EUR zu bezahlen. Das betrifft (wohl) wesentliche Kommunikationstechniken aktueller Appleprodukte. Warum erging hier ein Versäumnisurteil? Erst dachte ich, dass iPhones und iPads von nun an +250.000 EUR kosten sollte ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK