Internationaler Datenschutz: Spielt Facebook die dt. Datenschützer gegeneinander aus?

Immer wieder lesenswert - der Blog des BfDI Peter Schaar. Im neuesten Eintrag vom 05.11. geht es um die Meldung durch die Medien, Facebook werde die Daten schleswig-holsteinischer Nutzer nicht mehr zur Bildung von Profilen verwenden.

Diese Regionallösung hat bei vielen Überraschung ausgelöst, auch auch bei Herrn Schaar. Regionale Lösungen hält er für „absurd.“ Er beklagt: „Globaler Datenschutz ist - anders als etwa der Kampf gegen Cybercrime - ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK