BAZL-Anhörung zur Einweisungspflicht in Samedan

Piloten, die den Flugplatz Samedan anfliegen wollen, müssen künftig ein obligatorisches Briefing und eine Einweisung absolvieren. Damit soll die Sicherheit des Flugbetriebs verbessert werden. Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) hat das vom Flugplatz Samedan erstellte Konzept gutgeheissen und in eine Anhörung gegeben.

Die erwähnte Anhörung dauert gemäss Medienmitteilung des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) bis am 21. November 2011. Nachdem das Konzept v ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK