Nuclear-Leaks: "taz" veröffentlicht PR-Interna der Atomindustrie

(LEXEGESE) Die Berliner "Tageszeitung" ("taz") hat am 28. Oktober 2011 » auf ihrer Online-Seite PR-Interna der Atomindustrie veröffentlicht. Aus den vorliegenden Dokumenten ergibt sich laut taz, dass die Kommunikationsagentur » Deekeling Arndt Advisors ("DDA") im Frühjahr 2008 einen PR-Auftrag des Deutschen Atomforum annahm. DDA sollte bis zur Bundestagswahl 2009 die Atomkraft in ein positives Licht stellen und damit die Laufzeitverlängerung vorbereiten. Das » Deutsche Atomforum ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK