Abmahnwelle “Evolution” – Shirts

Evolution Shirt

Alle Jahre wieder melden vermeintlich besonders Schlaue bekannte und beliebter Motive als Marke an und mahnen daraus Nutzer des Motivs wegen der Verletzung “ihrer” Markenrechte ab.

Im Oktober 2011 war es wieder einmal so weit: Am 11. Oktober 2011 erteilte das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) dem Inhaber des SHIRTZSHOP.DE aus Wiedemar bei Leipzig das Rechtskraftattest für seine am 14.03.2011 angemeldete Marke mit dem bekannten “Evolution”-Motiv. Unmittelbar darauf verschickte er über die Kanzlei Deutsch aus Halle Abmahnungen an eine Reihe von online-Shops, die Bekleidung mit diesem Motiv als Deko-Aufdruck teilweise seit Jahren vertreiben. Die Marke wurde u.a. für Bekleidung eingetragen.

Marke DE 30 2011 015 716.2; Quelle: DPMA

Das Problem: Das Motiv stammt vom Maler Rudolph Zallinger und wurde von ihm 1965 unter der Bezeichnung “March of Progress” in den Time-Life Books veröffentlicht. Zallinger wurde 1919 in Russland geboren und lebte in den USA, wo er 1995 starb.

Mittlerweile ist das Motiv sehr beliebt und wird in Abwandlungen gern für ironische Anspielungen auf Postkarten, Tassen und Bekleidung verwendet. Oft wird dem voranschreitenden Homo Sapiens ein Nerd vor dem PC, ein Hundehalter der Gassi geht oder ein Motorradfahrer vorangestellt.

Grafik: Rudolph Zallinger; Quelle. Time-Life Books 1965

Der abmahnende SHIRTZSHOP.DE hat in seinem geschäftlichen Eifer vergessen, woran das Kammergericht erst am 07 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK