Wasserwerfer als Souvenir der Stadtpolizei Zürich

Die Stadtpolizei Zürich betreibt in ihrer «Urania»-Hauptwache einen Kiosk mit Souvenirs. Gemäss Tages-Anzeiger ist unter anderem ein Modellbausatz für den Wasserwerfer «Wawe 9000» im Massstab 1:87 zum Preis von 24 Franken erhältlich. «9000» steht für das Fassungsvermögen von 9’000 Liter Wasser, das die beiden anlässlich der Fussball-Europameisterschaft 2008 neu beschafften Wasserwerfer der Stadtpolizei Zürich im so genannt unfriedlichen Ordnungsdienst «werfen» können. Wasser versprüht das Modell allerdings nicht und das Zusammenset ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK