LG Landshut: Die Paid Content GmbH muss bei mitfahrzentrale-24.de deutlicher auf Abo-Kosten hinweisen

LG Landshut, Urteil vom 16.08.2011, Az. 54 O 1465/11 - nicht rechtskräftig § 3 UWG, § 4 Nr. 11 UWG, § 5 UWG, § 305 c BGB

Das LG Landshut hat entschieden, dass die Betreiberin der Abo-Falle mitfahrzentrale-24.de, die Paid Content GmbH, die entstehenden Abo-Kosten deutlich angeben muss als bisher. Zuvor war der Kostenhinweis lediglich in der rechten Spalte unter “Kundeninformation” in einem kleingedruckten Fließtext untergebracht. Diesen unzureichenden Kostenhinweis wertete die Kammer als Irreführung, da Verbraucher es gewohnt seien, im Internet viele Dienstleistungen kostenlos zu erhalten, und untersagte ein s ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK