Die Generaldirektion Binnenmarkt und Dienstleistungen der EU-Kommission – ein Überblick

In diesem Jahr hört man besonders viel in Sachen Vergaberecht von der EU-Kommission, aber wer verbirgt sich eigentlich dahinter? Zum Wochenausklang wollen wir daher einmal einen genaueren Blick auf Struktur und Personen der für das Vergaberecht verantwortlichen Bereiche der Kommission werfen.

GD Binnen­markt und Dienst­leist­ungen

Die Kommission ist in Abteilungen – so genannte Generaldirektionen (GDs) – und Dienststellen gegliedert (Überblick hier). Verantwortlich für die europäischen Vergaberichtlinien ist die GD Binnen­markt und Dienst­leist­ungen (GD Markt).

Haupt­aufgabe der in Brüssel angesiedelten GD Markt ist die Ko­ordi­nierung der Binnen­markt­politik der Kom­mis­sion und die Be­seitig­ung der ver­bleib­en­den Handels­hemm­nisse, ins­besondere im Bereich der Dienst­leist­ungen und Finanzmärkte. Die GD Markt hat etwa 500 Mit­arbeiter ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK