Fehler in der polnischen ZPO und lange dauernde Erbteilung

Ein Verfahren, bei dem es um die Aufteilung eines von drei Erben geerbten Gebäudes geht, dauert in Polen bereits 23 Jahre und es werden voraussichtlich noch 2 weitere Jahre bis zur endgültigen Entscheidung in dieser Angelegenheit vergehen müssen. Schuld daran sollen fehlerhafte Vorschriften der polnischen ZPO sein. Konkret geht es hier um die Vorschrift des Art. 618 der polnischen ZPO. Gemäß dieser Vorschrift entscheidet das Gericht in der freiwilligen Gerichtsbarkeit, welches über die Aufhebung des Miteigentums urteilt, auch über die gegenseitige ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK