Das sog. Bauträgergesetz und der Wohnungsmarkt in Polen

In 6 Monaten tritt in Polen das Gesetz über den Schutz von Rechten des Wohnungs- oder Hauserwerbers in Kraft, welches allgemein unter der Bezeichnung „Bauträgergesetz“ bekannt ist. Dieses Gesetz revolutioniert die gegenseitigen Verhältnisse zwischen den genannten Erwerbern und den Bauträgern. Durch seinen Regelungsinhalt wird sich das Gesetz auch auf die Funktionsweise der Banken auswirken, welche vor der Auszahlungen der einzelnen Beträge an die Bauträger die Einhaltung der Realisierung der Bauetappen nach dem Inkrafttreten der neuen Regelung kontrollieren werden ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK