Gibt es internationale Verhaltensregeln für Makler?

Ja, nur keine rechtlich Verpflichtenden! Die Royal In­sti­tu­ti­on of Char­te­red Sur­veyors hat auf der Expo Real ihre in­ter­na­tio­na­len Stan­dards für Mak­ler erläutert. In den “Real Es­ta­te and Bro­ker­age Stan­dards” hat die RICS welt­weit ein­heit­li­che Ver­hal­tens­for­men an den Im­mo­bi­li­en­märk­ten gefordert. Hierfür wurden verschiedene na­tio­na­le Re­ge­lun­gen zu­sam­men­geführt.

Derzeit haben neben den unterschiedlic ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK