Sonntagswitz – So geht das mit dem EU-Rettungspaket

Ein Kollege hat mir in der vergangenen Woche das EU-Rettungspaket erklärt

Das EU – Rettungspaket

Es ist ein trüber Tag auf Rhodos. Es regnet und alle Straßen sind wie leergefegt. Die Zeiten sind schlecht, jeder hat Schulden und alle Leben auf Pump.

An diesem Tag fährt ein reicher Deutscher durch Rhodos und hält bei einem kleinen Hotel. Er sagt dem Eigentümer, dass er gerne die Zimmer anschauen möchte , um vielleicht eines für eine Übernachtung zu mieten , und legt als Kaution einen 100,- € Schein auf den Tresen.

1. Der Eigentümer gibt ihm einige Schlüssel.

2. Als der Besucher die Treppe hinaufgegangen ist, nimmt der Hotelier den Geldschein, rennt zu seinem Nachbarn, dem Metzger, und bezahlt seine Schulden .

3. Der Metzger nimmt die 100,- € läuft die Straße hinunter und bezahlt den Bauern.

4 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK