„Sport und Krebs 2011 – Bedeutung für Prävention und Prognose“

„Sport“ und „Krebs“, zwei Begriffe, die auf den ersten Blick völlig konträr zueinander stehen. „Sport“ impliziert aktive körperliche und geistige Aktivität bis ins hohe Alter, „Krebs“ steht für eine schwere Erkrankung mit Einschränkung der Leistungsfähigkeit und Verkürzung der Lebenszeit. Was auf den ersten Blick als Widerspruch erscheint, hat sich in den vergangenen Ja ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK