Rezension Strafrecht: Examens-Repetitorium AT und BT

Jäger, Examens-Repetitorium Strafrecht Allgemeiner Teil, 5. Auflage,C.F. Müller 2011, und Jäger, Examens-RepetitoriumStrafrecht Besonderer Teil, 4. Auflage, C.F. Müller 2011 Von Richter amAmtsgericht Carsten Krumm, Lüdinghausen/Hamm Es ist jetzt etwa 20 Jahre her,dass ich mich selbst zum ersten Male durch Lehrbücher zum Strafrecht quälte –damals war der Unterschied zu den aus gutem Grunde erfolgreichen Skripten derRepetitoren noch deutlich erkennbar: Das Lehrbuch erläuterte in gut lesbarerForm die Theorie – zum Lernen für das Examen und Klausurenschreiben war es aberungeeignet. Also führte auf lange Sicht am Repetitorskript kein Weg vorbei. Gott sei Dank sind diese Zeitenvorbei und es gibt Bücher wie die beiden hier besprochenen von Jäger. Beideerscheinen – trotz unterschiedlicher Auflage – zur gleichen Zeit, was die Sachesehr angenehm macht. Die Bücher sind absolut identisch ausgestattet undformatiert, so dass man sein gesamtes strafrechtliches Wissen für das ersteExamen auf nicht ganz 800 Seiten Text findet. Das Tolle an den Büchern ist die skriptenartigeDarstellung, die aber nicht dazu führt, wissenschaftliche Tiefe zu verlieren.Die Darstellungen sind grob gesagt stets so, dass zunächst dierechtswissenschaftlichen Grundlagen der Norm oder der einzelnenTatbestandsmerkmale dargelegt werden. Eingestreut sind hier an geeignetenStellen Aufbauschemata, Kurzbeispiele und vor allem Hinweise mit dem Titel„Achtung Klausur“, die Klausurtipps geben und typische Anfängerfehler vermeidenhelfen. Herzstück des Buches ist aber die endlose Zahl an Beispielsfällen, diein Kästen formatiert sind und helfen, das theoretisch zuvor erworbene Wissen inder Praxis umzusetzen. Soweit vorhanden wurden prominente Fälle gewählt, wieetwa der „Ledersprayfall“ oder der „Katzenkönig-Fall“ – für die mündlichePrüfung etwa ist das Wissen um die Hintergründe solcher Entscheidungen als vonvielen Prüfern vorausgesetztes Basiswissen durchaus sinnvoll ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK