Heitere Fundstücke – YouTjoop und andere

Ermittlungsakten – so ernst ihr Inhalt häufig ist – können bisweilen auch ein Schmunzeln zur Folge haben, wenn sie mit der einen oder anderen Wortkreation aufwarten.

So fand sich neulich in einer Akte der Vermerk, daß von der Tat ein Video vorliege, daß der Beschuldigte bei ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK