Medienrecht

Das Medienrecht ist Querschnitt unterschiedlichster Rechtsgebiete mit vielzähligen Rechtsquellen - und dementsprechend schwierig gestaltet sich der Einstieg. Verstärkt wird dies durch nahezu täglich neue Rechtsprechung. Fechner gelingt es, diese komplexe Materie aufzulösen und Aspekte des Zivil-, Straf- und öffentlichen Rechts in einem Lehrbuch zusammen zu führen ohne dabei zu verwischen. Wahrscheinlich ist dieses Werk deshalb zum Lieblingsbuch vieler Studierender im Schwerpunktbereich geworden. Ergänzt wird das Lehrbuch durch eine Vorschriftensammlung, ein Fälle-Buch, eine Entscheidungssammlung und sogar ein Hörbuch. Das vorliegende Lehrbuch gewährt einen Überblick über die wichtigsten rechtlichen Aspekte der Medien und vermittelt zuverlässig Basiswissen, als auch strukturelles Verständnis. Wer wissenschaftliche Vertiefung sucht, findet diese aber eher in einem Großlehrbuch. Fechner ist seinen wenigen Wettbewerbern dafür in Übersichtlichkeit und Verständlichkeit überlegen. Die Gliederung ist einfach gehalten und besteht aus einem allgemeinen und besonderen Teil. Rechtsfragen, die für alle Medien gleichermaßen bedeutend sind, werden im allgemeinen Teil zusammenhängend behandelt; der besondere Teil untergliedert nach den Medienarten in Presse, Buch, Rundfunk, Film und Multimedia. Zum Schluss ermöglichen 22 Kontrollfragen dem Leser zu überprüfen, ob er das Gelesene mit eigenen Worten wiedergeben kann. Die Lösung erfolgt kurz, aber weitgehend im Gutachtenstil. Der allgemeine Teil ist in einem "Zwei-Stufen-Modell" aufgebaut: Eine bewusst ausführliche Darstellung allgemeiner Verfassungsprinzipien und der Mediengrundrechte bilden eine solide Grundlage, die in den darauffolgenden Kapiteln ihre Vertiefung in die einfachgesetzlichen Bestimmungen (u.a. Persönlichkeitsrechte und Recht am eigenen Bild, Urheberrecht, Daten- und Jugendschutzrecht, Wettbewerbsrecht) hinein erfährt. Sehr gelungen erscheint hier die Darstellung des abgestuften Schutzkonzeptes (4 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK