So haben wir nicht gewettet!

Der Gegner, ein Steuerberater, weigerte sich standhaft, meinem Mandanten gehörende Unterlagen herauszugeben. Meinem Mandanten hielt er entgegen, daß er die Unterlagen eher verbrennen als sie an ihn herausgeben werde.

Ein anwaltliches Aufforderungsschreiben ließ er unbeantwortet. Also erhob ich Herausgabeklage.

Auf den Erhalt der Klage hin kehrte dann zumindest ansatzweise Einsicht ein und m ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK