Vortragsveranstaltung in Kiel zur Haftung des Anschlußinhabers für WLAN-Nutzung durch Dritte

Heute abend war ich als Referent auf Einladung der Kieler Linux-Initiative zu Gast im Kieler Innovations- und Technologiezentrum (KITZ).

Im Rahmen einer Vortragsveranstaltung im Vorfeld der 9. Kieler Open Source- und Linux-Tage (28./29.09.2011) zum Thema “Offene und geschlossene Funknetze – NetYou!, Freifunk und mehr” habe ich über die Grundlagen, aktuelle Entwicklungen und rechtliche Probleme der Haftung für WLAN-Betreiber informiert.

In der sich anschließenden regen Diskussion wurde mit den Teilnehmer(inne)n u.a. auch die Anwendbarkeit bzw. die Auswirkungen der von der Rechtsprechung zur Zeit angewendeten Haftungsgrundsätze auf die Betreiber und Mitglieder eines Freifunk-Netzes diskutiert.

Die Vortrags-Präsentation als PDF: WLAN-Linux20110922

22.09 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK