Rezension Zivilrecht: Bewerben

Klütsch, Bewerben fürHochschulabsolventen, 1. Auflage, DTV 2011 Von Ref. iur. Marcus Heinemann,Dipl.-Verw. (FH), Hamburg Nachdem Studium und einem eventuell absolvierten Referendariat stellt sich dieFrage nach dem richtigen Berufseinstieg. Doch wie geht der Absolvent die Suchean und verfasst die richtige und passende Bewerbung für den potentiellenWunscharbeitgeber? Diesen und weiteren Fragen geht die Autorin Anja Klütsch nach. Sie leitet den CareerService der Universität Rostock und verfügt nicht nur über die notwendigefachliche Kompetenz, sondern auch über hinreichende praktische Erfahrungenhinsichtlich der so wichtigen Orientierungsphase nach dem Studienabschluss. DerRatgeber beginnt mit einer ersten Orientierung und grundsätzlichenÜberlegungen, die sich jeder Absolvent zu Beginn der Berufssuche machen sollte.Der Ratsuchende wird hier mit vielfältigen Fragen nach der eigenenPersönlichkeit (Wünsche, Stärken und Schwächen) durch das Kapitel geleitet undkann so eine umfangreiche Profilanalyse erstellen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK