dena zu Uruguay: Windenergie auf dem Vormarsch

In Uruguay könnten bis 2016 Windparks mit einem Investitionsvolumen von 1,3 Milliarden USD entstehen. Bei einer staatlichen Auktion für Windenergie hatten sich Projekte mit einem Gesamtvolumen von 600 MW qualifiziert. Laut einem Vertreter des Ministeriums für Industrie, Energie und Minen waren das viermal so viele Projekte wie erwartet. Windstrom wurde im Durchschnitt zu einem Preis von 6 Cent (USD) pro Kilowattstunde angeboten. In Uruguay bestätigt sich der Trend hin zur steigenden Wettbewerbsfähigkeit des Windstroms bei Stromauktionen in Lateinamerika ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK