Was darf man mit digital gekaufter Musik machen?

Ausgezeichnete Einführung in Basics des Musikrechts: http://www.irights.info/?q=content/klicksafe-cds-digitale-musik-mp3-nutzungsrechte Gut erklärt wird, was "öffentlich" heißt: Ein überspitztes Beispiel: Fall 1: Niels ist ein beliebter Schüler, er hat fünfzig gute Freunde. Er macht bei sich zuhause eine Party, zu der er all seine Freunde einlädt und spielt den ganzen Abend Musik. Ist die Party öffentlich, muss Niels an die Verwertungsgesellschaft GEMA Geld bezahlen? Ergebnis: Die Party ist nach dem Urheberrecht nicht öffentlich, w ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK