Update: Stilllegung CO2-Emissionsrechte - Bundesregierung weicht erneut aus

Die Bundesregierung hat mit BT-Drs. 17/4970 vom 28. Februar 2011 auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE „Stilllegung überschüssiger CO2-Emissionsrechte“, BT-Drs. 17/4744, vom 10. Februar 2011 geantwortet. Die Antworten in Bezug auf die Position der Bundesregierung zu Vorschlägen der EU-Kommission zur möglichen Stilllegung überschüssiger Emissionsrechte in der dritten Handelsperiode sind nach Auffassung der Fragesteller unzureichend gewesen. Die Aussage der Bundesregierung in der Antwort zu Frage 7, die EU-Kommission habe zur Stilllegung von Emissionsrechten keinen konkr ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK