USA: Twitter will den “TWEET”

Twitter klagt bei einem Bezirksgericht in Kalifornien gegen Twittad, einen Anbieter von Online-Werbediensten für den Mikroblog. Es will erreichen, dass Twittad der ihm zugesprochene Markennamen “Tweet” aberkannt wird.

Twittad hatte sich die Rechte an dem Begriff 2008 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK